PALM SECURE

YOUR HAND IS THE KEY!

Die weltweit erste berührungsfreie Handflächenvenenmuster-Authentifizierungstechnologie Biometrie ist die automatische Erkennung von Personen aufgrund ihrer biologischen Eigenschaften und Verhaltensmuster für Zugangskontrolle, elektronische Verkaufsstellen, Systemanmeldungen und Match-on-Card. In der Biometrie wird die Identität einer eingegebenen Probe durch Vergleich mit einer gespeicherten Vorgabe festgestellt. Biometrische Systeme basieren entweder auf Besitz (Wertmarken, Karten oder Sicherheitsetiketten) oder auf Wissen (Pincode oder Passwort) und bieten zwei Hauptfunktionen:

  • Verifizierung
    Benutzer werden anhand einer Chipkarte, eines Benutzernamens oder einer ID-Nummer identifiziert. Die erfassten biometrischen Informationen werden zwecks Verifizierung mit der für einen Benutzer registrierten Vorlage auf einer Chipkarte oder Datenbank verglichen.

  • Identifizierung
    Benutzer werden ausschliesslich anhand biometrischer Eigenschaften ohne Verwendung von Chipkarten, Benutzernamen oder ID-Nummern authentifiziert. Die biometrischen Informationen werden mit allen Aufzeichnungen in der Datenbank verglichen und die nächste Übereinstimmung wird angezeigt. Die nächste Übereinstimmung innerhalb zulässiger Grenzwerte wird als die Person anerkannt und authentifiziert.

Fujitsu hat eine biometrische Authentifizierungslösung unter Einbezug seines PalmSecure™ Sensors entwickelt, der optimale Sicherheit gewährleistet. PalmSecure™ erfasst die Struktur des Venenmusters auf der Handfläche. Dieses berührungsfreie, hygienische System sorgt nicht nur für maximale Sicherheit, sondern auch für maximale Präzision.

Besuchen Sie die Fujitsu PalmSecure Webseite und holen Sie sich weitere Informationen!

Wir sind für Sie da!

+41 41 266 11 11

fujitsu-ch(at)also.com

Finden Sie hier für Ihre Frage die richtige Kontaktperson. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und kümmern uns umgehend darum!